Willkomen!

Willkomen!

Samstag, 30. Oktober 2010

Die erste Aufgabe

im neuen Klöppelkurs war es, eine Spitze aus dem Stoff heraus zu klöppeln. Dazu hatte ich mir handgewebten Stoff besorgt und ein paar Torchonmuster zusammengestellt. Daraus wurde eine Gardine für das Flurfenster. Und jetzt bin ich gespannt, wann ich Teil 2 hinkriege, denn ich hab 2 kleine Fenster......

Kommentare:

  1. Du bist ja immer wahnsinnig fix dabei....der Kurs hat doch grad erst begonnen ...?...? Oder hab ich das falsch gelesen letztens. Auf jeden Fall hast du da wieder etwas sehr Schönes geklöppelt.
    Lg und ein schönes WE Silli

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Spitze, gefällt mir sehr gut, du bist wirklich flott am Klöppeln, ruckzuck hast du was neues fertig. Hut ab!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Spitze wunderbar, Du bekommst ein großes Lob, bestimmt gelingt Dir die zweite auch noch.
    ♥liche Grüße und ein schönes Wochenende Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du fein hingekriegt.
    Aus dem Band heraus habe ich auch schon ganz viel gearbeitet. Sogar eine große Tischecke von 1,35m x 1,75m!

    Viel Spaß beim zweiten Teil!
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wunderschönes Spitzenstück geworden. Gratuliere! Nur wer klöppelt, der weiß was für Arbeit dahintersteckt und auch viele Klöppel werden dabei geschwungen werden.
    LG Amelie

    AntwortenLöschen