Willkomen!

Willkomen!

Sonntag, 15. April 2012

Schon wieder vorbei

ist der Klöppelkongress! Bin wieder zu Hause und mächtig kaputt. Aber auch wieder voller neuer Ideen und wenn ich meine Arbeit kündige, würde ich sogar einen Bruchteil der Ideen schaffen.....Das mach ich natürlich nicht! Dafür zeig ich noch meine zuletzt fertiggewordene Klöppelei, auch wieder von Frau Theuerkauf entworfen:

Kommentare:

  1. Oh schön, du hast zwei Herzen geklöppelt. Geht recht flott nicht wahr!?
    Und gibst es noch Fotos vom Kongress. Ein bisschen schauen möchte ich ja schon, war aber doch froh nicht gefahren zu sein. Hatte einfach null Lust!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. ... wow , sind das schöne Herzchen , ein Traum - liebe Bärbel .
    Hoffe du hattest recht viel Spaß bei dem Klöppelkongress ;o)
    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bärbel,

    das Du nach dem Kongress kaputt bist, kann ich mir gut vorstellen! Warst ja auch richtig fleißig gewesen! Die Herzen sehen einfach Super aus!

    Liebe Grüße
    Liane

    AntwortenLöschen
  4. schöööön da isse wieder....du hattest bestimmt ein wunderschönes Wochenende ( wir auch aber sicherlich stressiger....kicher). lg Silli ( PS die Herzen sind superklasse)

    AntwortenLöschen
  5. Es war doch schön Dich kennenzulernen! Seit gestern Abend bin ich auch wieder zu Hause und war total fertig. Ich war froh, dass ich nicht das Auto fahren mußte. Annaberg ist ja nicht gerade fußgängerfreundlich. Diesmal habe ich mich mit dem Einkaufen echt zurückgehalten, da ich eigentlich für die nächsten 150 Jahre genug Material habe. Heute Abend ist Klöppeltreff mit meiner Gruppe und ich muss mich heute richtig überwinden aus dem Haus zu gehen.
    Deine Herzen sind schön. Wann hast Du diese gemacht?

    LG Amelie

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind deine Klöppelarbeiten, Kompliment !
    Ich habe schon sehr viel Handarbeiten gemacht doch das Klöppeln war noch nicht dabei ..... doch sag niemals nie, gell.
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen